Unsere Veranstaltung

05.12.2019 - Seminar: Zahlungsausfall und Insolvenzanfechtung vermeiden

Wie sichere ich mich gegen die Insolvenz meines Kunden?

Bei einer Insolvenz eines Kunden oder Lieferanten warten auf Sie als Unternehmer viele Fallstricke. Insbesondere die Insolvenzanfechtung ist dabei ein „scharfes Schwert“ des Insolvenzverwalters. In unserem Praktikerseminar vermitteln wir die gesetzlichen Grundlagen der Insolvenzanfechtung und geben praktische Tipps, um das Risiko einer Insolvenzanfechtung möglichst zu vermeiden und um die eigenen Forderungen zu sichern. Das Seminar vermittelt, wie eigene Rechte in der Insolvenz des Geschäftspartners durch vertragliche Gestaltungen präventiv gesichert werden können und wie das Anfechtungsrisiko bei Krisenanzeichen reduziert werden kann.


Unser assoziierter Partner, Rechtsanwalt Bastian Rosner, wird zu den oben genannten Themen referieren. Er berät als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie als zertifizierter Restrukturierungs- und Sanierungsberater (RWS) insbesondere mittelständische Unternehmen und vertritt diese gegenüber Insolvenzverwaltern.


Das Seminar findet am Donnerstag, 05. Dezember 2019 von 18.00 bis 20.00 Uhr bei der VRT Bonn, 3. OG., Graurheindorfer Str. 149a, 53117 Bonn statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um eine Antwort wird bis zum 15. November 2019 gebeten, gerne telefonisch unter 0228-26792-0, per Mail an bonn@vrt.de oder über unser Online-Anmeldeformular.

Im Anschluss an die Vorträge werden wir mit einem Imbiss für Ihr leibliches Wohl sorgen. Die Referenten stehen Ihnen nach den Vorträgen für Ihre persönlichen Fragen gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

Datum
05.12.2019
Zeit
18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Standort Bonn
Graurheindorfer Str. 149a
53117  Bonn
Freie Plätze
67
RA. B. Rosner
b.rosner@vrt.de

Anmeldeformular