20. Rheinbacher Ausbildungsmesse erneut mit VRT-Beteiligung

Zum 20. Male in Folge war das „Alliance Messegebäude“ im Rheinbacher Hochschulviertel Austragungsort einer Ausbildungsmesse. Am Samstag, den 14. September fand in gewohnter Atmosphäre diese alljährliche Messe statt, bei der rund 110 Aussteller erneut vertreten waren. Auch für unsere Steuerfachangestellte Louisa Stippler aus unserer Rheinbacher Niederlassung war es (wieder) ein „Heimspiel“, zumal sie im vorletzten Jahr ebenfalls dabei war. Frau Stippler konnten erneut Herrn Peter Radermacher von der Bonner VRT-Niederlassung am obligatorischen Messestand tatkräftig unterstützten.

 

Für die Unterbringung der Messestände mussten beide Etagen des Messegebäudes wieder genutzt werden. Die Interessierten Schülerinnen und Schüler der umliegenden Schulen und Berufskollegs nutzten diese Berufsmesse, um zwanglos Kontakt zu Firmen und Institutionen aufzunehmen. Neben Informationen zu den unterschiedlichsten Berufen und Studienmöglichkeiten bekamen die Schüler Auskünfte über verfügbare Praktika und freie Ausbildungsplätze in den jeweiligen Unternehmen. Wie bei den anderen Berufs- und Ausbildungsmessen in diesem Jahr war das Angebot an dualen Studienmöglichkeiten unterschiedlichster Ausrichtung ausgesprochen vielfältig.